about
gallery
landscapes and city views scenarios and themes portraits object portraits, montages, etc. abstract free painting
contact
3 ABSTRACT PICTURES IN THE GALLERY
     
Improvisation 2010 (1991)
Mischtechnik, ca. 60 x 110 cm

Improvisation 2010 zeigt die Vorliebe Kurzmanns für Mischtechniken. Hier wählte er fleischfarbene Töne, setzte mit schwarz und weiß wuchtige Akzente, die das Werk abrunden. Aus der Kombination von Acryl- und Wandfarbe sowie Kleister als verbindendes Element schuf er ein Konglomerat aus Gips, Klebstoff, Sägespänen und Farbe.

Die Faszination dieser Komposition liegt nicht nur in der Materialwahl, sondern auch in der Technik. Acrylfarbe wurde hier direkt aus der Tube geworfen, geschüttelt. Die Betonung liegt auf dem Zufallsprinzip. Der Künstler läßt seiner Intuition buchstäblich freien Lauf.

Aber Kurzmann geht noch weiter: In Anlehnung an Künstler wie Jackson Pollock oder Anselm Kiefer erweitert er das Zufallsprinzip zum natürlichen Entstehungsprozeß. Nicht von Meisterhand soll sein Werk kreiert sein, sondern von der Natur selbst. Die Anordnung der organischen Materialien überließ Kurzmann folgerichtig der freien Natur: Ein Windstoß übernahm die Komposition der Sägespäne auf seinem Gemälde.
Improvisation 2010
2001 copyright rakart 48147 Münster Germany mailto:info@rakart.com phone ++49 2505 9309 566